Ich wünsche frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Frohe Weihnachten Liebe Besucher und Kunden von ulf-theis.de – WebDesign. Ich wünsche allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, natürlich ein paar ruhige und erholsame Tage sowie einen guten und erfolgreichen Start ins neue Jahr 2010!

Von heute an bis zum 3. Januar 2010 werde auch ich mir ein paar ruhige Tage gönnen und bin daher in dieser Zeit auch nur in dringenden Fällen zu erreichen.

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 24. Dezember 2009 um 10:39 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Trackbacks / Pingbacks zu diesem Artikel

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Nikolaus Hass

    Danke, dass wünsche ich Dir auch :-)

  2. Paul

    Das schöne an Weihnachten sind die leckeren Mahlzeiten. Ich hoffe das ihr es auch so sehr genossen habt wie ich.

    Auf das Jahr 2010, möge es uns viel freunde bringen.

  3. Sky

    Wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Gruß Sky

  4. CanTK

    Hey Ulf, schade das schon so lang nichts mehr von dir kam, dachte zumindest das du was zur CS 5 Suite oder so schreiben würdest aber kommt ja leider gar nix mehr von dir…

    Ist schade denn ich hab mich grade in meinen “Anfängerphasen” mit deinen Anleitungen auseinandergesetzt und fand sie echt richtig gut!

    Mal sehen ob deine Pause weiter andauert ich werde ab und an mal reinblicken. :)
    Can

  5. Fransy

    Schade, dass man von dir schon solange nichts mehr gehört hat. Ich hoffe, du bloggst trotzallem noch irgendwann weiter.
    Alles Gute!

  6. Ulf (Admin)

    Liebe Leute, zwar fehlt mir schlicht und ergreifend die Zeit, neue Artikel, Tutorials, etc. zu schreiben, denn ich bin einfach bis über beide Ohren mit Arbeit ausgelastet. Kommentare aber kontrolliere ich immer noch sofort und Spam und werbliche Einträge um sich einen Link abzugreifen werden immer noch direkt gelöscht :-)

    Finds auch witzig, dass gerade dieser Artikel dafür gerne genommen wird (bisher schon gut 50 Kommentare diesbezüglich gelöscht).

Diesen Beitrag kommentieren

Hinweis: Wegen des stetig zunehmenden Kommentar-Spams, lasse ich keine Links mehr zu, welche nicht zur Blogsphäre gehören. Jegliche Form werblicher Kommentare, zu Shops oder Shop-Kategorien, Portalen oder MFA-Seiten (Made for AdSense) sind hier unerwünscht. Als Name bitte den Vor- und/oder Nachnamen bzw. den Nickname verwenden. Keywords und selbstverständlich die zugehörigen Links, welche offensichtlich nur dem Suchmaschinenranking dienen, werden umgehend gelöscht.






Validate XHTML Validate CSS